Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Blog Idee: Blogstöckchen

Veröffentlicht von Daniela auf 12. Juni 2013

Der Blog ist da, das Design stimmt - jetzt fehlen nur noch Ideen für den Inhalt. Egal ob frisch in der Blogsphäre oder erfahrener Blogger, lasst euch inspirieren! Ein Blogstöckchen ist nicht nur ein neuer Artikel für dein Blog sondern auch eine nette Aktion, an der sich andere Blogger beteiligen können.

 

Vernetze dich spielerisch mit Bloggern

Blog Idee: Blogstöckchen

Was ist ein Blogstöckchen?

Werfe ein Blogstöckchen, um dich mit anderen Bloggern auszutauschen und sie besser kennen zu lernen. Ein Blogstöckchen selbst besteht aus einer Reihe von Fragen und ist mit einem Kettenbrief vergleichbar. Entwerfe ein Blogstöckchen, indem du eine Liste an Fragen vorgibst und sie auf deinem Blog veröffentlichst.

Die Jagd nach dem Stöckchen geht los!

 

1. Du erhältst ein Blogstöckchen

Wenn du ein Blogstöckchen erhältst, bist du selbst nach deiner Meinung gefragt. Veröffentlich einen Artikel auf deinem Blog mit den vorgegebenen Fragen und deinen persönlichen Antworten. Du kannst gerne erwähnen, wer dir das Stöckchen zugeworfen hat.

2. Werfe das Blogstöcken anderen Bloggern zu

Du bist neugierig, was andere Blogger zu sagen haben? Wähle 3 Blogger aus und reiche das Blogstöckchen weiter, indem du am Ende deines Blogartikels ihre Namen nennst.

3. Nehme ein Blogstöckchen auf

Keiner hat dir das Blogstöckchen zugeworfen? Das ist nicht weiter schlimm, denn wenn du dich gerne beteiligen möchtest, kannst du das Stöckchen einfach aufnehmen. Genauso kannst du das Blogstöckchen liegen lassen, wenn dich das Thema nicht anspricht oder du die Fragen nicht weiterleiten möchtest.

 

Sind die Spielregeln klar? Denn vielleicht wirft Euch Overblog bald ein Stöckchen zu...

Kommentiere diesen Post