Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Im Fokus: Multi-User, Multi-Blogs

Veröffentlicht von OverBlog auf 5. Juli 2012

OverBlog erklärt

Dein Blog setzt auf Teamwork? Du betreibst mehrere Blogs zu unterschiedlichen Themen? Unsere neue Nutzerverwaltung und unser Multi-Account werden deine Arbeit vereinfachen!

Im Fokus: Multi-User, Multi-Blogs

Multi-User

Für jedes Blog kannst du nun eine unbegrenzte Zahl an Mitnutzern angeben und jedem Einzelnen eine bestimmte Funktion zuschreiben: Autor, Designer oder Administrator. So kann jeder Mitnutzer problemlos auf das Blog zugreifen und daran arbeiten. Besonders praktisch ist das für Blogs, die in Teamarbeit entstehen, für einen Blog-Zusammenschluss oder für eine professionelle Blog-Redaktion!

Unter deinen Blog-Einstellungen, im Punkt "Nutzerverwaltung", kannst du die Mailadresse des jeweiligen Mitnutzers angeben und ihn auf dein Blog einladen. Es reicht aus, wenn du die Mailadresse seines OverBlog-Accounts eingibst. Er bekommt dann eine Mailbenachrichtigung zugeschickt.

Du möchtest, dass ein anderer OverBlog-Nutzer sich um dein Blogdesign kümmert? Gib seine Mailadresse an (die, die mit seinem OverBlog-Account verknüpft ist) und wähl die Funktion "Designer" aus. So hat er lediglich Zugriff auf deine Themes und deine Design-Einstellungen.

Auch du kannst natürlich an unbegrenzt vielen Blogs mitarbeiten!

Und was ist mit der Sicherheit? Du bleibst der alleinige Besitzer deines Blogs und somit auch der Einzige, der endgültige Einstellungen vornehmen kann (z. B. Löschen des Blogs, Im- oder Export des Blog-Inhaltes und die Verwaltung des Domain-Namens).

Im Fokus: Multi-User, Multi-Blogs

Multi-Blogs

Ebenso kannst du bis zu 5 Blogs mit einem einzigen Account und derselben Mailadresse erstellen (unabhängig davon, an wievielen Blogs du bereits als Mitnutzer arbeitest) !

Indem du oben rechts in der Menüleiste auf deinen Avater klickst, kannst du die verschiedenen Blogs sehen, auf die du Zugriff hast. Das Blog, an dem du gerade arbeitest, leuchtet dabei orange.

Einfach und praktisch :)

Im Fokus: Multi-User, Multi-Blogs

Kommentiere diesen Post